Organisationsstruktur

Der Verein hat zwei Organe:

a) die Mitgliederversammlung und
b) den Vorstand

Die Mitglieder des SRI e.V. entscheiden über die Organisationsentwicklung (Strategie, Produktentwicklung, Fundraisingstrategie, Kommunikationsstrategie). Darüber hinaus beauftragen und entlasten die Mitglieder des SRI e.V. den Vorstand (weiteres siehe Satzung). Die inhaltlichen Zuständigkeiten können an den Vorstand übertragen werden.

Mindestens einmal jährlich findet eine Mitgliederversammlung statt. Diese ist offen für alle interessierten Gäste. Stimmberechtigt sind jedoch nur Mitglieder des SRI e.V. 

Team

Wir sind der SRI e.V.!

Vorstand

Markus Büchel

Markus Büchel

Vorstandsvorsitzender

Auridis gGmbH
E-Mail
 +49 208 8992 5000

Rainer Höll

Rainer Höll

Stellvertretender Vorsitzender

Ashoka Deutschland gGmbH
E-Mail
+49 176 6210 5868

Benjamin von der Ahe

Benjamin von der Ahe

Stellvertretender Vorsitzender

PHINEO gAG
E-Mail
+49 30 5200 6531 0

Angela Lawaldt

Angela Lawaldt

Beisitzerin

BonVenture Management GmbH
E-Mail
 +49 89 2000 1253 2

Jan Engelmann

Jan Engelmann

Geschäftsführer

Büro Berlin
E-Mail

Vivien Rupp

Vivien Rupp

Referentin des Geschäftsführers

Büro Berlin
E-Mail

Förderer und Initiatoren

  • Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) unterstützt seit dem Jahr 2011 das Projekt “Social Reporting Standard”, im Rahmen der Förderung von Modellvorhaben zur Stärkung zivilgesellschaftlichen Engagements.

  • Die Vodafone Stiftung Deutschland fördert und initiiert Programme für sozial benachteiligte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in dem Bereich Bildung und Integration mit dem Ziel Bildungsgerechtigkeit und soziale Mobilität zu befördern.

  • Ashoka fördert weltweit 3.000 führende Social Entrepreneurs und arbeitet in 80 Ländern an gesellschaftlichen Innovationen.

  • BonVenture unterstützt Sozialunternehmen als Partner mit Kapital, Beratung und Netzwerk.

  • PHINEO baut eine Brücke für alle, die nicht nur Gutes tun, sondern auch Gutes bewirken wollen. Diese Brücke verbindet Soziale Investoren und gemeinnützige Organisationen.

  • Die Schwab Stiftung verbindet ausgezeichnete Social Entrepreneurs mit Entscheidern aus WIrtschaft und Politik.

  • PricewaterhouseCoopers ist eine der weltweit führenden Wirtschaftsprüfungs-und Beratungsgesellschaften.

  • Die Technische Universität München forscht zu Social Entrepreneurship und Venture Philanthropie.

  • Die gut.org betreibt die Internetplattform betterplace.org. Diese ermöglicht es weltweit jedem Menschen für ein Hilfsprojekt Unterstützung zu finden oder selbst ein Hilfsprojekt auszuwählen, das er unterstützen möchte.

Weitere aktive Förderer

  • Aktive Bürgerschaft
  • Civil Support in Ungarn
  • Forum for Active Philantropy
  • gut.org
  • Herbert Quandt Stiftung
  • iQ Consult
  • PhiPolis Consult
  • Social Busines Angels
  • Social Entrepreneurship Akadamie
  • Social Impact Analysts Association
  • Sozialunternehmer Wettbewerb (enorm-magazin.de)
  • Spenden.de
  • Startsocial
  • Wackstum
  • Zentrum für gesellschaftlichen Fortschritt
Social Reporting Standard | Wirkungsorientierte Berichterstattung für soziale Organisationen